Abschlussfeier der 4. Klassen

Am Dienstag, dem 29.6.2021, um 10 Uhr fand im Turnsaal die Abschlussfeier der 4. Klassen statt.

Die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen gestalteten mit ihren Lehrerinnen das abwechslungsreiche Programm mit:

Nach dem gemeinsamen Lied “Jetzt ist es geschehen” und der Begrüßung durch Frau Mandl starteten die Kinder der 4a mit ihrem selbst geschriebenen Gedicht. Die Schülerinnen und Schüler der 4c schlossen mit ihrem Tanz zum Rap “Tschüss, bye, bye!” an. Die Klasse 4b unterhielt das Publikum mit einem Sketch und ihrem Tanz. Mit vielen Erinnerungen blickte Frau Direktorin Wottawa an die letzten Jahre zurück und verabschiedete die 4. Klassen mit den besten Wünschen für die Zukunft. Auch Frau Amtmann und Herr Ahat hatten mit ein paar Kindern etwas vorbereitet. Nach einem von Frau Pribyl vorgetragenen Gedicht überreichten die jeweiligen Klassenlehrerinnen ihre Geschenke an ihre Schülerinnen und Schüler: Jedes Kind erhielt zur Erinnerung an eine besondere Zeit sein personalisiertes Buch “Der geheime Garten” von Burnett, Frances Hodgson.

Durch die gesamte Feier führten Frau Mandl und Frau Krupinec mit ihrer Moderation und Umfragen zu Erinnerungen an die Volksschulzeit, Erwartungen an die nächste Schule und Ferienplänen.

Das gemeinsam gesungene Lied “Jetzt ist es geschehen” bildete den Abschluss der stimmungsvollen Feier.